Tanzen in der wöchentlichen Gruppe

Eine Oase vom Alltag.
In die eigene Kraft kommen.

Raus aus den Gedanken - Spüren, Fühlen und Erleben.

Biodanza lädt dich ein, lebendig zu werden!

 

Du findest hier einen Raum, in dem du dich mit deiner ursprünglichen Lebendigkeit rückverbinden kannst.

In dem Du dich neu danach ausrichten kannst, was dir wirklich entspricht und dir gut tut.

 

Das regelmäßige Tanzen baut Stress ab, stärkt das Immunsystem und fördert eine lebensbejahende Einstellung.

In der Kombination aus Musik, Tanz und Begegnung öffnen sich Räume zum Erleben der ureigenen Lebensfreude, Kreativität, Genussfähigkeit und Affektivität.

 

Hier kannst Du tiefe Verbindung erleben: mit dir selbst, anderen und der Welt um dich herum.

Hier kannst Du auftanken, dich erden, in deine Kraft kommen und deine Begeisterung wecken.

Hier kannst Du zurück zu dem finden, was Dich ausmacht und was Du dir für dein Leben wünschst.

Die wöchentlichen Biodanza-Gruppe

  

Die wöchentliche Biodanza-Gruppe findet am Donnerstagabend statt. Mehrere Abende sind dabei zu einem festen Zyklus/Kurs zusammengefasst. Wir tanzen an diesen Abenden verschiedene Facetten zu einem durchgängigen Thema, das sich wie ein roter Faden durch den laufenden Zyklus zieht.

 

Durch das regelmäßige Tanzen entsteht Vertrauen - in dich selbst und die anderen Menschen, die mit dir tanzen. Tiefes Erleben wird möglich. Du findest Zugang zu Deiner Kraft und Kreativität, um dein Leben aus deinem Innersten heraus gestalten zu können. Deinen eigenen Weg zu gehen. So wie es Dir entspricht und in deiner eigenen Geschwindigkeit und Intensität.

 

Gleichzeitig fühlst Du dich verbunden mit den anderen Menschen und auch dem Leben, der Welt, dem großen Ganzen.

Es ist wunderbar, sich im Tanz und in der Begegnung auf eine Art und Weise zu erfahren, die wir es im Alltag wenig erleben.

 

Mir als Biodanza-Leiterin ist es mir ein großes Anliegen, dafür einen sicheren, geschützten Rahmen zu schaffen, in dem Verbundenheit und achtsames Begegnen möglich wird. Einen Raum zu öffnen, in dem jede und jeder sich gut aufgehoben fühlen kann, um sich bestmöglich zu entfalten.

Stimmen meiner Teilnehmer*innen

 

"Warum ich Biodanza toll finde: Biodanza hilft mir dabei, in Kontakt mit mir und anderen Menschen zu kommen, meine Lebensfreude zu spüren, neue Erfahrungen zu machen und daran zu wachsen."

E.W.

 

"Warum ich Biodanza tanze!

Ich tanze seit 11 Jahren und möchte meine Begeisterung für Biodanza so zusammen fassen:

Ich kann mit der wunderschönen Musik meine Gefühle durch individuell gestaltete Bewegung ausdrücken.

Ich bin dabei nicht allein, sondern im Gleichklang mit netten Menschen.

Ich erlebe einen Abend in der Woche ohne Rückenschmerzen!"

H.S.

 

 

"Was ich am Biodanza am schönsten finde: wenn im Kontakt eine echte Begegnung, ein ganz freies Fließen miteinander entsteht!"

S.K.

 

 

"Das Tanzen ohne Worte hat mich positiv verändert: ich bin zufriedener geworden und habe gelernt immer das Positive im Menschen zu sehen. Ich habe in dieser Zeit viele liebe Tänzer kennengelernt."

C.B.

Nächste Einstiegsmöglichkeit

 

 

Am Donnerstag 13. Oktober '22 startet der nächste Biodanza-Zyklus mit insgesamt 6 Abenden. 

Der erste Abend am 13.10. ist ein Offener Abend, zum Schnuppern und Kennenlernen.

 

Biodanza-Erfahrung oder irgendwelche anderen Tanzkenntnisse sind dafür nicht nötig. 

Du solltest allerdings offen dafür sein, regelmäßig teilzunehmen.

 

Du kannst zu Anfang ganz unkompliziert zum Offenen Abend kommen, um Biodanza, die Gruppe und mich kennen zu lernen.

Danach kannst Du dich für die weitere Teilnahme entscheiden.

Mehr zum neuen Zyklus kannst du weiter unten lesen.

 

Gerne können wir vorher ein Gespräch vereinbaren, um mögliche Fragen zu beantworten.


Neuer Biodanza-Zyklus ab 13. Oktober 2022

  

"Biodanza und die 4 Elemente"

Im Herbst mit den 4 Elementen tanzen.

 

Die Intensität des Feuers.

Die Wandlungsfähigkeit des Wassers.

Die Dauerhaftigkeit der Erde.

Die Grenzenlosigkeit der Luft.

 

Wir finden die 4 Elemente überall auf unserem Planeten. Wir erleben sie als Naturgewalten und ihr harmonisches Zusammenspiel schenkt uns die Grundlage für unser Leben auf der Erde.

 

Jedem der 4 Elemente können verschiedene Qualitäten zugeordnet werden, die wir - in individuell unterschiedlichen Anteilen - auch in uns selbst tragen.

 

Im Tanz mit den Elementen können wir diese unterschiedlichen Qualitäten erfahren und verkörpern. Wir feiern die Elemente, in denen wir uns ganz zu Hause fühlen und stärken das Element, das wir (noch) am wenigsten leben.

 

Wo fühlst du dich ganz in meinem Element?

 

Der Tanz mit den Elementen bietet uns eine wunderbare Möglichkeit unserer eigenen Natur ein Stück näher zu kommen!

 

Ich freue mich auf Menschen, die zu diesem Thema tanzen wollen!

Du brauchst keinerlei Tanz- oder Biodanza-Erfahrung für diesen Kurs.

 

 

Das Organisatorische in der Übersicht 

 

Donnerstag 13.10. ‘22: Zyklusbeginn (insgesamt 6 Abende bis einschließlich 17.11. '22)


13.10.'22Offener Abend. Zum Schnuppern, Kennenlernen und sich für den Zyklus entscheiden.
Beitrag: Offener Abend 25,- (anrechenbar auf den ganzen Zyklus) / Ganzer Zyklus 85,-
Tanzraum: Freiraum Studios, Nadorster Str. 60, OL

Uhrzeit: donnerstags, 20 - ca. 22 Uhr + im Anschluss an die Vivencia noch gemütlich zusammen sitzen, wer mag.

Möchtest Du dabei sein? - Dann schreib' mir eine kurze Nachricht und melde Dich an zum Offenen Abend am 13. Oktober '22!